Makefile für LaTeX-Vorlage

Meine Diplomarbeit schreibe ich logischerweise mit LaTeX und dem gvim. Alles andere wäre ja auch irgendwie unverständlich. Auf der Suche nach einer vernünftigen Vorlage bin ich auf die Arbeit Prof. Burger von der FH Hagenberg gestoßen. An dieser Stelle schonmal ein riesiges Dankeschön nach Österreich! Die Vorlage ist wirklich ideal und gibt es auf der FH-Webseite zum Download. Da der Vi ja bekanntlich nicht nur ein Editor ist, sondern auch viele Elemente einer IDE aufweist, lag es nahe, das ich mir die Tipperei zum erstellen des PDF aus den TeX-Sourcen ersparen kann. Herausgekommen ist dieses Makefile . Kopiert es, verteilt es und über Feedback würde ich mich sehr freuen Smile.

Als kleine Anleitung:

- make und xpdf installieren 

- Makefile in das Quellenverzeichnis kopieren und den Dateinamen im Makefile an die eigene Arbeit anpassen.

- im Vi oder jedem anderen Editor, der Makefiles unterstützt, das entsprechende Build-Kommando absetzen (:make im Vi)

- fertig

Zusätzliche Informationen